Google hat gestern viele neue 'Made by Google'-Produkte vorgestellt, die teilweise unter neuem Namen in die nächste Generation gebracht werden, so wie etwa der Google Nest Mini Smart Speaker und das nun im Doppelpack verkaufte Paket des Google Nest Wifi Router. Aber es gab auch andere Neuerungen bei Nest, nämlich eine komplett neue Preisstruktur für das Nest Aware-Paket. Wer mehrere Geräte besitzt, kann damit nun ordentlich sparen.
Google hat zum großen 'Made by Google'-Event geladen und stellt neue Hardware vor. Vor wenigen Minuten wurde wenig überraschend das neue Chromebook Pixelbook Go auf der großen Bühne präsentiert und soll Googles bisher eher schleppendes Chromebook-Geschäft ordentlich Dampf machen. Das neue Pixelbook Go platziert sich sowohl in puncto Ausstattung als auch Preisgestaltung in der Mittelklasse und glänzt auch durch ein praktisches Design.
Google hat endlich die Pixel 4-Smartphones offiziell vorgestellt und damit nicht nur alle Leaks und Informationen im Vorfeld bestätigt, an denen ohnehin niemand gezweifelt hat, sondern auch die Verkaufspreise und Rahmenbedingungen genannt. Dabei gab es ein kleines Detail, das man natürlich nur im Kleingedruckten versteckt hat und mit dem man nicht hausieren geht: Die Pixel 4-Smartphones bieten keinen kostenlosen unbegrenzten Speicher bei Google Fotos mehr. Dafür gibt es einen anderen Anreiz.
Google hat gestern Nachmittag auf dem großen 'Made by Google'-Event viele neue Produkte vorgestellt und vieles, teilweise unter neuem Namen, in die nächste Generation gebracht. Aber es wurde auch die Axt geschwungen, denn einige Produkte der vergangenen Jahre, in die man teilweise sehr große Hoffnungen gesetzt hat, wurden wortlos eingestellt und aus dem Google Store entfernt. Dazu gehört leider auch der unbegrenzte Speicherplatz bei Google Fotos.
Gestern hat Google zum Auftakt des 'Made by Google'-Events überraschend den Starttermin für die Spieleplattform Stadia verraten und den interessierten Spielern endlich ein Datum gegeben, auf dass sie nun hinfiebern können. Aber das war längst nicht das einzige Detail rund um die Spieleplattform, denn abseits der großen Bühne wurde ein Video veröffentlicht, das einen ersten Blick auf das Stadia UI auf dem Fernseher und dem Smartphone preisgegeben hat. Hier seht ihr alle anderen neuen Produkte.
Auf dem großen 'Made by Google'-Event stellt Google aktuell frische Hardware vor (hier geht es zum Livestream), die natürlich nicht nur aus den lange erwarteten Pixel 4-Smartphones besteht. Auch das Thema Smart Home steht im Mittelpunkt der Veranstaltung und natürlich gibt es auch aus diesem Bereich neue Produkte: Der neue Google Nest Wifi-Router tritt die Nachfolge des populären Google Wifi an und hat gleichzeitig den Google Assistant mit an Bord. Außerdem besteht das System erstmals aus zwei einzelnen Geräten.
Heute ehrt Google die polnische Bergsteigerin Wanda Rutkiewicz auf einigen internationalen Startseiten mit einem sehr schönen Doodle. Wanda Rutkiewicz gehörte zu den wichtigsten Frauen im Alpinsport und bestieg viele Achttausender-Berge, unter anderem im Jahr 1978 den Mount Everest. Das Erreichen des Gipfels liegt heute 41 Jahre zurück und ist auch der Grund sowie das Motiv für das heutige Google-Doodle.
Auf dem großen 'Made by Google'-Event (hier geht es zum Livestream) spielen nicht nur die Pixel 4-Smartphones eine große Rolle, sondern auch das Smart Home. Ein zentraler Bestandteil des Smart Homes sind die Sprachassistenten, die für die Steuerung aller Funktionen verantwortlich sind. Google frischt das Line-Up nun etwas auf und hat den neuen Google Nest Mini vorgestellt. Dieser bringt einige Verbesserungen mit und ist ab dem 22. Oktober in Deutschland für 59,99 Euro zu haben.
Das große 'Made by Google'-Event ist vorbei (hier gibt es die Aufzeichnung) und Google in diesem Jahr endlich wieder geliefert: Eine kompakte Veranstaltung, nettes Ambiente und viele vorgestellte neue Produkte - eine wirklich nette Show, wenn man so will. Und weil es wieder so viele Ankündigungen gab, fassen wir an dieser Stelle noch einmal das gesamte Event mit allen wichtigen Produkten zusammen, die in den kommenden Wochen und Monaten (fast alle) käuflich erworben werden können.
Google hat heute Nachmittag viele neue Produkte vorgestellt und bietet den Großteil bereits zur Vorbestellung im hauseigenen Google Store an. Das kann sich in diesem Jahr besonders lohnen, denn Google One-Abonnenten bekommen für alle neuen Produkte bis zu 10 Prozent Rabatt. Und wer sich bis zum 26. Oktober für ein neues Pixel 4-Smartphone entscheidet, bekommt ein Nest Hub Smart Display kostenlos dazu.